Gemeinde erleben in Gröbenzell

Faschingskonzert

Kann denn Liebe Sünde sein?

Sonntag, 5.02.2023, 17 Uhr, Zachäuskirche

Ein heiterer Abend zum Zuhören, Mitsingen und Mitraten bei unserer Show: „Herzblatt – Die Bibel-Edition“. Gesamtleitung: Susanne Hochhäusler, Eintritt frei, Spenden erbeten, in der Pause Sekt-Empfang

Valentnisgottesdienst

Valentinsgottesdienst 19.2.23 Eichenau
Bildrechte Stefanie Mühe

Sonntag, 19.02.2023, 10 Uhr, Friedenskirche Eichenau - mit Pfarrer Christoph Böhlau

Segnung für Freundes- Liebes- Hochzeits-Paare

Alle, die sich für ihre Beziehung unter den Segen Gottes stellen lassen wollen, sind herzlich zum Valentinsgottesdienst eingeladen.

Ökumenische Exerzitien im Alltag

Vier Wochen in der Passionszeit/Fastenzeit 07.03. - 04.04.2023

Einführungsabend Montag, 30.01.2023, 20 Uhr, Katholisches Pfarrheim, "Roncalli Haus"

Christliches Leben und Denken ist überzeugt, dass es uns und unserer Umgebung gut tut, wenn wir mit unseren Mitmenschen, unserer Umwelt und mit Gott in Verbindung treten und verbunden bleiben.
Die Impulse der Wochen begleiten uns, in Verbindung zu kommen, Unverbundenes wahrzunehmen, sich freier zu binden und verbunden zu leben.

Heiligabend auf dem Forumsplatz

Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern!

Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen kamen bei unseren beiden Heiligabend-Gottesdienste auf dem Forumsplatz mehr als 600 Kinder und Erwachsene zusammen, um die Geburt unseres Heilands und Retters Jesus  Christus zu feiern. Die Zackis begeisterten im Familiengottesdienstes Jung und Alt mit dem Krippenspiel "Der Frust der Engel und die Sehnsucht der Hirt*innen" und

Erster Advent in Zachäus

Wir durften am ersten Advent in unserer vollbesetzten Zachäuskirche einen "türöffnenden" Gottesdienst für Jung&Alt feiern und danach zu einem stimmungsvollen Adventsmittag und -nachmittag im Gemeindezentrum zusammenkommen.

Danke allen, die dazu beigetragen haben!

Danke allen, die vorbereitet, mitgeholfen, auf- und abgebaut, Eintöpfe gekocht, Kuchen gebacken oder verkauft, Kaffee gekocht, abgespült, gebaselt, gesungen oder sich auf andere Weise beteiligt haben. Danke aber auch allen, die gekommen sind, um gemeinsam den ersten Advent und die Ankunft unseres Herr Jesus Christus zu feiern.

Spenden

Danke Spenden
Willkommen auf der Spendenseite Ihrer Kirchengemeinde!

Ihre Spende stärkt unser Gemeindeleben.