Neues zu den Gottesdiensten

Stand 22.10.21
Damit möglichst viele Besucher in der Kirche Platz finden, hat der Kirchenvorstand beschlossen, künftig bei allen Gottesdiensten in der Zachäuskirche die 3G-Regel anzuwenden.
Folgendes gilt es zu beachten:

1. Es gilt die 3G-Regel, bitte bringen Sie einen entsprechenden Nachweis mit. Kinder bis 6 Jahre und Schüler*innen sind davon ausgenommen.
2. Bitte kommen Sie rechtzeitig!
2. Während des gesamten Gottesdienstes muss eine FFP2-Maske getragen werden. (Kinder unter 6 Jahren sind ausgenommen).
3. In der Kirche gilt wieder "freie Platzwahl".
4. Der Gemeindegesang ist erlaubt.
5. Eine Anmeldung ist nicht nötig
6. Die Austeilung des Abendmahls erfolgt weiterhin in einem großen Kreis vor der Kirche.

Wir freuen uns, dass wir - wenn auch mit den gegebenen Einschränkungen - miteinander Gottesdienst feiern können.
Ihre Pfarrerinnen Susanne Kießling-Prinz und Christine Drini