Liebe Gemeinde!

Fisch Bild 2bDie sechsjährige Amtsperiode des Kirchenvorstands geht im Herbst zu Ende. Am 21. Oktober 2018 wird in der Zachäus-Gemeinde – wie auch in allen anderen evangelischen Gemeinden in Bayern – ein neuer Kirchenvorstand gewählt. Der Kirchenvorstand leitet zusammen mit den beiden Pfarrerinnen die Kirchengemeinde und übernimmt Verantwortung für alle Bereiche des Gemeindelebens.

Ich glaub. Ich wähl. – Das Motto der Wahl

Die Wahl steht bayernweit unter dem Motto „Ich glaub. Ich wähl." und hat den „Fisch" als Symbol. Dieser nimmt das alte Zeichen der Christen auf und erweitert es mit dem Wahlkreuz zum Signal der Mitbestimmung in der Kirche.
Die Kirchenvorstandswahl bietet den Gemeindegliedern die einmalige Chance zu entscheiden, wer in den nächsten sechs Jahren für die Entwicklung der Gemeinde verantwortlich ist:

  • Die Wahlvorbereitungen bieten Anlass, der Öffentlichkeit zu zeigen, wofür unsere evangelische Gemeinde hier in Gröbenzell steht.
  • Diejenigen von Ihnen, die bereit sind zu kandidieren, setzen ein Zeichen, wofür sie mit Zeit, Kraft und Ansehen stehen.
  • Sie alle können am Wahltag mitbestimmen, wer mit welchen Zielen in den nächsten sechs Jahren unsere Gemeinde leiten soll.

Fisch KV Wahl 2b

 

--> Wichtige Informationen

--> Zeitplan / Termine